Andreas Becker - Mit Leib und Seele...
Andreas Becker - Mit Leib und Seele...

Sport machen... Mit Leib und Seele

Eine Gymnastikmatte und ein Basketball mit Luftpumpe Früher war ich mal in der C-Jugend unseres lokalen Fußballvereins aktiv. Doch egal, ob als Abwehr- oder Mittelfeldspieler – Über wenige Einsatzminuten pro Spiel von der Reservebank aus bin ich selten hinaus gekommen. Dies besserte sich mal kurzfristig, als ich den Schritt gewagt habe, die Torwarthandschuhe anzuziehen und mich zwischen die Pfosten zu stellen – Bis im folgenden Jahr dann die wesentlich stärkeren Torhüter aus der vorigen D-Jugend hochgewechselt sind 😱.

Später habe ich dann in einer Basketball-Hobbytruppe für Jugendliche und junge Erwachsene Fuß gefasst, in der ich mich sehr wohl fühlte und dort auch einige Jahre verbracht habe. Das Basketball-Spielen hatte ich mir schon in einer Schul-AG angeeignet, und da auch einige Kumpels aus meiner Klasse dabei waren, bin ich im Team schnell „angekommen“. Das hobbymäßige Basketballspielen habe ich mir bis heute erhalten – Auch, wenn mir momentan dafür eine passende Hobbyrunde „nach Feierabend“ oder bspw. am Freitagabend noch fehlt... Davon abgesehen schwinge ich mich gerne mal auf mein Trekkingrad und düse eine Runde durch den Wald, oder betätige mich, besonders in den Wintermonaten, auf meinem Rudergerät.